zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zur Übersicht
Thread-Ansicht  Board-Ansicht
GUNDERMANNFAN(R)

Homepage E-Mail

25.02.2022, 17:12
 

Schwurbelland (Gesellschaft)

Schwurbelland

Germania liegt wieder einmal in den Wehen.
Der braune Humus gebiert eine Göbbelsschnauze.

Die eigene Entmenschlichung spiegelt sich in
der proklamierten Entmenschlichung des Gegenübers.

Die Kommandobrücke ist vereist.
Gottesmänner lieben Kinder und hassen ihre Feinde.
Das Kanonenfutter lechzt nach Kanonen.
Der Drachentöter war nur ein Schattenboxer.

Wer wird diesmal die Nabelschnur durchtrennen
und uns von uns selbst befreien?

Der Himmel schweigt.
Die Gedanken sind frei, vogelfrei.

Michel stellt keine Fragen,
er hat es nie gelernt.

---
In jedem Gedanken, in jedem Wort und jeder Tat verbirgt sich im Kern die Dualität des Lebens und des Todes. Ich suche das Leben.

GUNDERMANNFAN(R)

Homepage E-Mail

26.02.2022, 18:49

@ GUNDERMANNFAN
 

Schwurbelland

Schwurbelland Teil 2

Der stolze Dreimaster entpuppt sich als schwarze Galeere.
Die alufarbene Haarpracht der Pseudoeliten
korrespondiert mit ihren Lebensläufen.
Miniröcke werden vereidigt.

Der Verstand hält Abstand,
er ruht in der Grabkapelle der akademischen Zwölfender.

Belehrungen sind gebührenpflichtig.
Gasrohre zerbrechen unter der Atlantikbrücke.
Geweihte Männer bekreuzigen sich mit Desinfektionsmittel.
Ernährungsideologen ordern in der Kantine Urlaubsgefühle auf Meissener Porzellan.

Alte Menschen ernähren sich von Wohlstandsmüll,
in der Nacht zum siebten Tag sind die Freitagskinder großzügig.

Gott träumt von einem Bataillon d'Amour.

Die Menschheit wird jeden Krieg gewinnen den sie verhindern kann.

---
In jedem Gedanken, in jedem Wort und jeder Tat verbirgt sich im Kern die Dualität des Lebens und des Todes. Ich suche das Leben.

GUNDERMANNFAN(R)

Homepage E-Mail

27.02.2022, 16:22

@ GUNDERMANNFAN
 

Schwurbelland

Krieg und Frieden

Die Kriegsminister spielen Russisch Roulette.
Das Los ist gefallen, der Aggressor steht fest.

Ein bißchen Frieden war zuwenig.


MENSCH, WO BIST DU?

---
In jedem Gedanken, in jedem Wort und jeder Tat verbirgt sich im Kern die Dualität des Lebens und des Todes. Ich suche das Leben.

GUNDERMANNFAN(R)

Homepage E-Mail

24.06.2022, 17:34

@ GUNDERMANNFAN
 

Schwurbelland

Krieg und Frieden Teil 2

Die Algorithmen blockieren den Frieden. Gott blockieren können sie nicht.

---
In jedem Gedanken, in jedem Wort und jeder Tat verbirgt sich im Kern die Dualität des Lebens und des Todes. Ich suche das Leben.

zurück zur Übersicht
Thread-Ansicht  Board-Ansicht
5880 Postings in 1225 Threads, 336 registrierte User, 55 User online (0 reg., 55 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum