zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Doris(R)

20.02.2023, 08:32
 

Gundermanns Lieder in Europa (Gundermann)

Jetzt sind sie schon wieder vorbei, die drei Konzerte mit Gundermannns Liedern in so vielen verschiedenen Sprachen. Ich durfte das Konzert in Hoyerswerda erleben. Es war großartig: die Künstler so authentisch und ihre Freude und Begeisterung übertrugen sich aufs Publikum, sofern das überhaupt nötig war. In Hoywoy wars ja eh ein Heimspiel.
Im MDR gibt es einen schönen Eindruck vom ersten Konzert:

https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-698144.html

Nur Flora haben sie da zu Christiane Thom gemacht.
Vielen Dank für die großartige Arbeit von Johan und des gesamten Vorstandes und natürlich ein riesiges Kompliment an alle Künstler. Jede und jeder war in seiner Interpretation der Lieder beeindruckend und mitreissend. Die zwanzig Stunden Zugfahrt, die ich dafür auf mich genommen habe, haben sich auf jeden Fall gelohnt.

Christine(R)

22.02.2023, 09:23

@ Doris

Gundermanns Lieder in Europa

Liebe Doris, 20 Stunden Zugfahrt, ich bin geplättet. Und freue mich umso mehr, dass ich Dich im Arm halten konnte und Deinen Liebsten begrüßen.

Wir haben tolle Presse gehabt, aber zweimal heftige Fehler. Die Journalisten waren gut unterrichtet, auch Flora hat sich selbst natürlich mit ihrem Namen vorgestellt. Schade, dass das so schiefging, sie haben einfach nicht sauber gearbeitet oder nicht gut zugehört. Von mir hatten sie die Mails, da stand natürlich mein Name, ich hatte mich auch mit meinem Namen vorgestellt und Flora auch, mal abgesehen davon, dass ich nicht Christiane heiße...

Beim Artikel des Hoyerswerdaer Tagblatts hat die Journalistin Alex Morelli und Pier Angelo de Lazzer verwechselt. Wir haben aber die Namen klar angesagt...
Trotzdem sind beide Berichte, der im MDR und der vom Tagblatt sonst sehr sehr positiv für uns ausgefallen. Nur die Arbeit im Detail stimmt nicht.

Alex war der Italo-Schwabe, der Hoywoy in seiner schwäbischen Nachdichtung vorgelesen hat, was übrigens sehr gut ankam, bei allen 3 Konzerten. Pier Angelo de Lazzer hat "Brigitta" und "Herzblatt" mit seiner Band gespielt. Die Titel waren von Alex nachgedichtet worden.

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
6351 Postings in 1296 Threads, 236 registrierte User, 72 User online (0 reg., 72 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum