zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Christine(R)

08.01.2023, 12:19
 

Abschied von der Randgruppencombo - das letzte Konzert (Gundermann)

Die Randgruppencombo zieht sich zurück, hat jetzt kurz vor Jahresende ihr letztes Konzert in Berlin gespielt. Wie großartig, dass wir hier einen Bericht von einem jungen Mann haben, der durch die RGC mit Gundi infiziert wurde ... und er ist kein Tübinger, obwohl es von diesen Unzählige gibt, die Heiner überzeugt hat ... Der Autor heißt Jörg Simon, und ich habe mich sehr gefreut, von ihm die Erlaubnis bekommen zu haben, den Artikel hier ins Forum stellen zu dürfen.


Abschiedskonzert der Randgruppencombo am 29.12.2022 im Festsaal Kreuzberg

"Weisstunoch"
... vor ungefähr 22 Jahren hörte ich zum ersten Mal von dieser Band mit Theaterleuten aus Tübingen. "Die spielen wieder Gundermann live auf der Bühne", versuchte mich ein Freund zu überzeugen. Gundermann? Ich kannte ein paar Liedfragmente, wusste, dass er schon unter den Engeln im Revier weilte. Also gut, ich ließ mich damals auf einen Konzertbesuch im Freiberger Tivoli ein. Zum Glück! Ich war überwältigt von diesem Programm. "Immer wieder wächst das Gras" hieß es damals. Was für Texte, welch tolle Melodien ... wie genial umgesetzt. Eins meiner schönsten Konzerte und v.a. eins meiner wichtigsten - ich wurde "gundifiziert".

"Es kam der Tag"
... an dem ich von einem Konzert zwischen Weihnachten und Neujahr im Werk 2 in Leipzig las. Über 10 Jahre waren da vergangen, inzwischen hatte sich der CD-Schrank mit allen erhältlichen Gundermann-Werken gefüllt, die RGC hatte ich nie vergessen. Diesmal war ich in der Rolle des Überzeugers - nämlich meine Frau! Auch das klappte und wenig überraschend war auch sie sofort eingefangen vom besonderen Feeling dieser Konzerte.

"Also fütterten wir die Hungerherzen"
... jedes Jahr erneut "mit Liedern und dem Licht von Wunderkerzen". Das RGC-Konzert in Leipzig gehörte über viele Jahre zu Weihnachten wie Schwibbogen, Stollen und die Dart-WM. Gleichzeitig lernten wir so viel Neue und Neues kennen, auf und vor der Bühne. Natürlich auch Gundis Originalband die Seilschaft mit Christian Haase, aber auch noch viele, viele andere geniale Bands und Menschen, die inzwischen gute Freunde geworden sind. Ohne Heiner Kondschak und seine Combo wären wir uns sicherlich nicht über den Weg gelaufen ...

"Ein kleine leise Traurigkeit"
... befiel uns, als wir vom geplanten Bandabschied in 2022 hörten. Zweimal wollten wir auf jeden Fall noch dabei sein ... und zum allerletzten Konzert in Berlin auf jeden Fall! Und am Donnerstag, dem 29.12. war es dann soweit. Mit einem mulmigen Gefühl im Bauch und Herzen stellten wir uns in die lange Schlange vor dem Festsaal Kreuzberg. Bis auf den letzten Platz gefüllt, am zweiten Tag hintereinander.

Klaus Koch von Buschfunk, sichtlich berührt, leitete mit einigen Worten den Abend ein. Als die ersten Töne vom "Immer wieder wächst das Gras"-Einspieler ertönten, ging es unaufhaltbar los, das Konzert, welches das letzte sein soll! Mit auf der Bühne bei vielen Liedern war auch Heiner Kondschaks Tochter Merle. 2012 war sie das letzte Mal dabei, ein schönes Wiedersehen und -hören.

Einen emotionalen Höhepunkt gleich zu Beginn - Gundis Frau Conny, seine Tochter Linda und der Enkel Merlin unterstützen die RGC beim Hochzeitslied. Gänsehaut pur!

Danach folgten über 3,5 h Gundermannlieder im einzigartigen RGC-Gewand. Unglaublich - emotional - anhaltender Beifall nach jedem Lied ... eine gefühlsmäßige Achterbahnfahrt für Band und Publikum. "Hallo Ossis, schön dass ihr da seid" durfte natürlich auch nicht fehlen!

Mit ergreifenden Dankesworten von Conny und einer Reihe Zugaben ging der Abend langsam zu Ende. Einige Male hatte ich feuchte Augen.

"Wir wissen, dass alles was kommt, auch wieder geht"
... "warum tut es dann immer wieder und immer mehr weh." An diesem Abend eindeutig kein Herbst-, sondern ein Abschiedssong! Als wirklich letztes Lied nochmal "Gras", von allen im Saal gemeinsam vorgetragen. Nochmals Gänsehaut pur...

Was bleibt zu sagen nach diesen 22 Jahren (übrigens genau die Hälfte meiner Lebenszeit!) ... am besten der Text von unseren Shirts:

"Wir sind nur eine Randgruppencombo und wir werden es sicherlich auch bleiben ..."
Die Randgruppencombo
2000 - 2022

Vielen Dank für diese geile Zeit!

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
6029 Postings in 1249 Threads, 230 registrierte User, 69 User online (0 reg., 69 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum