zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Raik(R)

26.10.2022, 13:39
(editiert von Raik, 26.10.2022, 13:45)
 

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen? (Gundermann)

Heute war ich mal wieder in der Kufa, um weiteres restauriertes Tonmaterial zu übergeben. Beim Restaurieren bin ich leider auf eine Archivlücke gestoßen: Vom Konzert im Juni 1990 in Frankfurt/O fehlt in der Kufa der zweite Teil. Die Aufnahme im Archiv endet nach „Old Dixie Down“ + Ansage. WER KANN HELFEN? Wer hat dieses Konzert vollständig und könnte es für den Restaurierungsprozess und letztlich für das Archiv zur Verfügung stellen?

(Um gleich urheberrechtliche Bedenken zu zerstreuen: Es werden keine kommerziellen Zwecke verfolgt, sondern es soll lediglich das Gundermann-Archiv vervollständigt werden - Pfeffi kann dies bestätigen.)

Kleiner Anreiz: Wer das Material zur Verfügung stellen kann, bekommt nach der Restaurierung die tontechnisch überarbeitete Fassung. Auch das ist rechtlich in Ordnung, da Der-/Diejenige die Aufnahme ja sowieso bereits besitzt.

Pfeffi(R)

26.10.2022, 22:15

@ Raik

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

Kann ich bestätigen. Unsere Gundermann-Sammlung will alles mögliche über Gundi sammeln, wie der Name sagt.

Gleichzeitig hiermit großer Dank an Raik, der uns viele gute, restaurierte Mitschnitte übergeben hat.

Jörg(R)

26.10.2022, 22:30

@ Raik

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

... eventuell kann ich helfen,
ich war bei dem Konzert dabei und habe einen Mitschnitt davon.
Leider komme ich an die Datei erst nach dem 7. Nov. ran.

JörgB

Raik(R)

26.10.2022, 22:56

@ Jörg

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

» ... eventuell kann ich helfen,
» ich war bei dem Konzert dabei und habe einen Mitschnitt davon.
» Leider komme ich an die Datei erst nach dem 7. Nov. ran.
»
» JörgB

Hat keine Eile - ich hab noch genügend Material zum Bearbeiten. Absprachen dazu dann am besten über "persönliche Nachrichten". Vielen Dank

Raik(R)

29.05.2023, 17:11

@ Raik

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

Nur um den Beitrag noch einmal nach oben zu holen: Leider hat sich noch niemand gefunden, der bei der "Rekonstruktion" dieses Konzertes helfen kann. Vielleicht liest es ja doch noch jemand, der das Material hat. Einzelheiten s.o.

(@Jörg Ich hatte dich über pN kontaktiert, aber nie eine Antwort bekommen. Wenn du das liest und das Material hast - es wäre toll für die Vervollständigung des Archivs.)

Jörg(R)

31.05.2023, 09:50

@ Raik

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

» (@Jörg Ich hatte dich über pN kontaktiert, aber nie eine Antwort bekommen.
» Wenn du das liest und das Material hast - es wäre toll für die
» Vervollständigung des Archivs.)

Kein Problem, am besten per mail:
joerg@bogadtke.net

Raik(R)

12.06.2023, 17:08

@ Jörg

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

» Kein Problem, am besten per mail:
» joerg@bogadtke.net

Ein offizieller Dank nochmal an Jörg. Er konnte mit dem Material helfen und das Konzert konnte für das Archiv in vollständiger Fassung aufgearbeitet werden.

maglev(R)

03.11.2023, 14:37

@ Raik

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

Mich würde mal aus Neugier interessieren, wie viel Material im Archiv in der Kufa überhaupt gelagert wird. Gibt es da eine Bestandsliste o.ä ?

Raik(R)

03.11.2023, 15:18

@ maglev

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

» Mich würde mal aus Neugier interessieren, wie viel Material im Archiv in
» der Kufa überhaupt gelagert wird. Gibt es da eine Bestandsliste o.ä ?

Also ich kann nicht für die KuFa insgesamt sprechen - da ist Pfeffi der Experte. Aber ich restauriere nun schon seit mehreren Jahren das Audio-Archiv und bin damit noch nicht fertig. Trotzdem sind da schon 39 Konzerte durch mein Tonstudio gelaufen.

(Und um gleich wilden Fragen vorzubeugen: Ich habe es erst kürzlich in einem anderen Beitrag geschrieben. Das alles geschieht unter Einhaltung des Urheberrechtes. Mit den Aufnahmen werden weder kommerzielle Zwecke erfüllt, noch können Pfeffi oder ich dort etwas verschicken. Das Ganze dient der Vervollständigung und vor allem Erhaltung des "Gundi-Schatzes", den wir respektvoll behandeln.)

Pfeffi(R)

03.11.2023, 22:19
(editiert von Pfeffi, 03.11.2023, 22:24)

@ maglev

Wer kann helfen, eine Lücke im Gundi-Archiv zu schließen?

Ja, natürlich gibts da Bestandslisten. Wir haben z.Z. mehr als 150 CDs, über 50 DVDs, dazu viele Bücher und Broschüren, Kalender, eine Fotosammlung, die Liedtexte, den Großteil der Texte der Liedtheaterstücke, Dokumente aller Art, Werbematerial. Den größten Teil aber nimmt das Pressearchiv ein mit mehreren dicken Ordnern von Zeitungsartikeln aus den 1970er Jahren bis heute. Das CD-Archiv besteht neben den Originalalben vor allem aus Coverversionen vieler Bands und Liedermacher sowie privaten Konzertmitschnitten.
Die Sammlung wird vor allem besucht von Studenten, Theaterleuten, Autoren, Musikern, aber auch normalen Touristen.
Die Gundermann-Sammlung in der Kulturfabrik Hoyerswerda kann man sich wochentags ansehen, aber bitte mit rechtzeitiger Terminvereinbarung unter reinhard.staender@kufa-hoyerswerda.de . Man kann aber auch ohne Anmeldung die "Schaltzentrale" (gleich daneben), ein multimedialer Bildschirm, wo man sich durchklicken kann, nutzen.

Und an Raik nochmals ganz herzlichen Dank für die Unterstützung beim Restaurieren alter Aufnahmen.

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
6395 Postings in 1302 Threads, 237 registrierte User, 241 User online (0 reg., 241 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum