zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
gabi

E-Mail

06.03.2007, 14:37
 

Forum (zu diesem Forum)

Na,hallo,ich muß mich doch nochmal melden.Über was redet Ihr denn da nun in euerm Forum?Eure Vereinsseite ist ok. In anderen Gästebüchern steht,das letzte Konzert war geil.Geht bei Gundi nicht so.Ich bin 59 Jahre und höre Gundi nur!!!!!!!!wegen meinen Befindlichkeiten.Jedes seiner Lieder ist mein Leben und heutzutage in der Musikszene kenne ich niemanden bei dem ich mich mit meinen Befindlichkeiten so aufgehoben fühle.In Euern Forum wollte ich eigentlich bloß lesen,das es auch anderen Leuten so geht.Aber ich denke,Gundi lebt in meinem Herzen so wie in den Eurigen und das ist gut so.

Stephan(R)

Homepage E-Mail

Berlin,
06.03.2007, 15:05

@ gabi

Forum

Vielleicht sollte man es nicht so übertreiben mit der Heldenverehrung, Gundermann war immerhin auch nur ein Mensch mit Fehlern und Macken wie jeder andere und einem Gutem Talent aus seiner Erfahrung Kunst zu machen. Aber das können auch andere, zumindest lohnt es sich auch mal nach Links und Rechts zu schauen ;).

Gruß,
Stephan

» Na,hallo,ich muß mich doch nochmal melden.Über was redet Ihr denn da nun in
» euerm Forum?Eure Vereinsseite ist ok. In anderen Gästebüchern steht,das
» letzte Konzert war geil.Geht bei Gundi nicht so.Ich bin 59 Jahre und höre
» Gundi nur!!!!!!!!wegen meinen Befindlichkeiten.Jedes seiner Lieder ist mein
» Leben und heutzutage in der Musikszene kenne ich niemanden bei dem ich mich
» mit meinen Befindlichkeiten so aufgehoben fühle.In Euern Forum wollte ich
» eigentlich bloß lesen,das es auch anderen Leuten so geht.Aber ich
» denke,Gundi lebt in meinem Herzen so wie in den Eurigen und das ist gut so.

---
und ich kehre zurück aufm Pferd mit wilder Mähne

Theresa

06.03.2007, 15:52

@ Stephan

Forum

Ich denke, Gundi hätte Fantum nicht gemocht und ich bin auch froh darüber, dass diese "MANIA" hier nicht so sehr augelebt wird! Fantum ist schlecht, da spreche ich aus Erfahrung! Man kann doch nicht sein Leben lang nur einer Person hinterherrennen und darunter leiden, dass es ihn nicht mehr gibt oder (wenn die Person noch lebt) sie nichts mit einem zu tun hat, haben kann oder haben will! Sicher hätte Gundi es toll gefunden, dass andere Künstler seine Lieder spielen und auch Leuten mit seiner Musik geholfen werden kann, es ihnen besser geht und sie sich aufgehoben fühlen! :-)

Stephan(R)

Homepage E-Mail

Berlin,
06.03.2007, 18:45

@ Theresa

Forum

mit den letzten Sätzen geb ich Dir unbedingt recht, bin ja jetzt auch ein Schüler und werde seine Lieder zu genüge lernen :-D

---
und ich kehre zurück aufm Pferd mit wilder Mähne

gabi

E-Mail

06.03.2007, 20:50

@ Stephan

Forum

Ich kann Euch echt nicht folgen und habe hier wohl auch von keinen Helden gesprochen.Ich höre nun seit ca.40 Jahren MUSIK und davon ist Gundi nur ein Blatt von ner Linde.

Stephan(R)

Homepage E-Mail

Berlin,
06.03.2007, 20:52

@ gabi

Forum

hörte sich nur so an, doch wenn es anders ist, ist es auch ok :-)

---
und ich kehre zurück aufm Pferd mit wilder Mähne

Theresa

07.03.2007, 13:56

@ Stephan

Forum

Genau, dann ist alles chic(ken)! :ok:

Micha Worf

E-Mail

Weimar,
14.03.2007, 15:29

@ gabi

Forum

Jedes seiner Lieder ist mein Leben und heutzutage in der Musikszene kenne ich niemanden bei dem ich mich mit meinen Befindlichkeiten so aufgehoben fühle.
Hallo Gabi,
ich erkenne mich wieder, wir rücken näher zusammen wenn ich mein alter verraten würde - aber bestätigend, ohne schwer schluckbare Brocken wie Helden in den Mund zu nehmen, deutscher text, eine elegante einfachheit, sofortiges dabeisein an der situation, jahrelang habe ich z.großen teil englischsprachiges gehört und mit der gitarre "nachgelernt", aber es ist wie eine einladende offene Landschaft, die aus dem nebel konturen faßt, wenn ich jetzt eine melodie vom gundi auf dem instrument "anziehe", die finger suchen nicht mehr nach den langen Jahren, sie finden und wollen jeden song wie neues holz schnitzen - und es ergibt sich wie du sagst, das eigene Leben läuft über die Melodie aus dem Instrument wie ein Gebirgswasser über die Steine ins Tal und ich möchte dem Fluss folgen in einer nicht enden wollenden Wanderung...(entschuldige, konnte nicht gleich wieder aufhören) Micha;-)

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
5986 Postings in 1243 Threads, 229 registrierte User, 118 User online (0 reg., 118 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum