zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Dieter(R)

E-Mail

23.05.2007, 10:54
 

WERBUNG FÜR ALLE? (allgemein)

Wer darf, soll oder muß eigentlich Werbung für seine Person, Geistes- oder Kunstprodukte auf unserer Startseite/ Aktuelles machen?
Ich weiß nicht recht, ob diese Buchwerbung für Nils und seine Frauen hier richtig positioniert ist.

Ansonsten bitte ich auch um Werbung für meine nächste Kunstaktion:

Am 1. Juni laufe ich, als Karl Marx verkleidet, am S- Bahnhof freihändig über die Frankfurter Allee und führe dabei Selbstgespräche. Eintritt frei, Beginn 00:30 Uhr. Spenden zum Rückkauf der Torstraße 1 erbeten.

Dieter

wmeyer(R)

23.05.2007, 12:37

@ Dieter

WERBUNG FÜR ALLE?

Hallo Dieter,

wenn Du meinst, damit die Welt letztendlich ein wenig freundlicher zu machen, dann solltest Du es in Marx' oder Gottes Namen tun. Wenn es beworben werden soll, dann wären allerdings Gundermann-Lieder anstelle oder ergänzend zu den Selbstgesprächen deutlich förderlicher...

Für "Aktuelles" fände ich es aktuell aber passender, wenn darauf hingewiesen wird, daß man auf unserer Seite nun auch Einblick in die Lebens- und Wirkungsbereiche der 7ten Brigadisten nehmen kann.

Herzliche Grüße
Wolfgang

PS: Ich mische jetzt mal zwei Unzulänglichkeiten der beanstandeten Werbung: Es ist davon auszugehen, daß von den weisen Liedern des Programms auch welche von Gundermann dabei sind.

nils(R)

Homepage

berlin prenzlauer berg,
24.05.2007, 16:07

@ wmeyer

zum ps

hallo wolfgang,

das programm enthält nicht nur lieder von gundermann,
die mehrheit der lieder ist von gundi.

gruß

nils

nils(R)

Homepage

berlin prenzlauer berg,
24.05.2007, 16:19

@ Dieter

ach dieter ...

hallo dieter,

in dem programm sind so viele lieder von gundi,
daß ich die werbung für legitim halten. auf der
homepage steht übrigens keine buchwerbung, sondern
werbung für ein programm mit liedern und texten.
und da gunnar meines wissens keine frau ist, liegt
auch die formulierung "Nils und seine Frauen" etwas
neben der spur ...

gruß

nils

---
Freunde, nur Mut! Lächelt und sprecht:
"Die Menschen sind gut, nur die Leute sind schlecht."
(Erich Kästner)

jkhkt -mutti schreibt, die kinder saufen(R)

24.05.2007, 17:03

@ nils

ach nils ...

» "Nils und seine Frauen"

aber nils, gib es doch zu: davon träumst du, oder?
wär aber mal´n schöner buchtitel, wir wären sehr auf den inhalt gespannt.

da wir uns gerade in zeiten intensiver gender-studien befinden:
wieso willst du wissen, ob der genannte wirklich ist, was er vorgibt zu sein?
wenn wir ihm zöpfe geflochten haben, sieht er sehr niedlich aus.
glatt zum mit-nach-hause-nehmen... :love: :hungry: :rotfl: :lookaround:

an dieter: wenn du den marx machst, kommen wir!
dich erwartet die unterstützung unserer kinder-country-band.
mit annie an der geige, olga an der trompete und fran an der tröte.
(also ein kombiniertes streich-blas-orchester)
der posten des sängers ist noch vakant, deshalb würden wir ihn spontan dir anbieten.
dann nennen wir uns "unterschichtenkombo", weil linkssentimentale transportarbeiterfreunde ist ja schon vergeben.
dann ziehen wir von der frankfurter allee, über die karl-marx-allee, bis hin zur torstraße 1, wo wir einen grandiosen abschluß feiern werden.

Dieter(R)

E-Mail

25.05.2007, 15:36

@ jkhkt -mutti schreibt, die kinder saufen

ach nils ...

Ach Mutti, das hast Du wieder schön geschrieben.
Mit dem Singen, ihr wißt, Tafel oder Alkohol! Ansonsten ein prima Angebot, so schön unnormal. Die Kinder solltest Du von Alkohol fern halten, vonwegen Komasaufen aus Freude, daß wir die Torstr.1 wieder haben. Wenn alles klappt.

Dieter

jkhkt -mutti schreibt, die kinder saufen(R)

25.05.2007, 15:59

@ Dieter

ach nils ...

dieter!

vielen dank für die blumen, allerdings muß ich gestehen, daß ich manchmal ohne hilfe der kinder oder diverser "wesen mit merkwürdigem namen" ganz schön aufgeschmissen wäre.
jetzt ist z.B. gerade eins in der küche, um unsere mittagsmahlzeit zuzubereiten...

» Mit dem Singen, ihr wißt, Tafel oder Alkohol!

da gibt es letztendlich _l_e_i_d_e_r_ nur eine möglichkeit, weil wir doch keine tafel haben (doch im zk des jkhkt, aber die kann man nicht klappen, aber annie würde sie extra für dich demontieren und das wesen mit dem merkwürdigen namen müßte als strafe die tafel hochhalten, und zwar die ganze zeit, bis du fertig bist)

» Die Kinder solltest Du von Alkohol fern halten, vonwegen
» Komasaufen aus Freude, daß wir die Torstr.1 wieder haben.

danke für die erinnerung, vergesse es manchmal. ich muß aber auch dazu sagen, daß das gar nicht so einfach ist.

p.s. von annie: wir haben eine flatrate (auf deutsch "flache ratte", anm. v. m.)

Dieter(R)

E-Mail

26.05.2007, 14:44

@ nils

ach dieter ..., ach Nils...

Erstmal möchte ich sagen, daß ich überhaupt nichts dagegen habe, wenn hier für
Auftritte von _nicht Vereinsmitgliedern_ Werbung gemacht wird. Bei Dir Nils, liegt jedoch ein Sonderfall vor.
Ich könnte, wenn Du das möchtest, auf Anhieb mindestens 3 gute Gründe aufzählen, für Deine Veranstaltung hier keine Werbung zu machen. Bei Deiner ablehnenden Haltung dem Verein und den Vorstandsentscheidungen gegenüber finde ich es schon kackfrechdreist, diese Webseite als Podium für die Bewerbung Deines Buches zu benutzen. Oder ebend für die Show mit dem Titel Deines Buches, ob dort nun Gundermannlieder gesungen werden oder nicht.

Wenn z.B. Steffen, der ja hier als "Troll" verschrien ist, ein Buch über militanten Vegetarismus, übrigens passender zu Gundi als Frauengeschichten, schreibt und es von den "Bösen Vegetariern" mit Gundermannliedern besingen läßt, hat seine Veranstaltung auch unter "Aktuelles" zu erscheinen, wenn er das möchte. Das wäre genau das Gleiche, nur mal als Beispiel für die Befürworter der kritisierten Werbung.

Mal kurz was zu dem Fütterverbot, das Wolfgang immer ausspricht wenn Steffen sich meldet. Es gibt unter http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Netzkultur%29 eine sehr gute Erklärung des Troll- Begriffes.
Wolfgang, wenn Du mal wieder eine Trolligkeitsprüfung durchführst um ein Fütterverbot auszusprechen bitte ich Dich, diese Prüfung auf alle Schreiber auszudehnen. So weit ich mich erinnern kann, findet dieses Gezänk im Forum erst statt, seitdem Nils hier sein Unwesen treibt. Irre ich mich, dann korrigiere bitte!

ALLE ODER KEINER oder gleiches Recht für ALLE.

Dieter

nils(R)

Homepage

berlin prenzlauer berg,
27.05.2007, 00:17
(editiert von nils, 27.05.2007, 03:06)

@ Dieter

ach dieter ...

hallo dieter,

erstmal vorab: es ist nicht meine veranstaltung.
es ist eine veranstaltung von gunnar und mir.
aber gegen gunnar kannst du schlecht argumentieren,
schließlich ist er aktives vereinsmitglied ...

ich habe übrigens nie anspruch darauf erhoben, daß diese
werbung auf der homepage erscheint. du hast gefragt, warum
sie dort steht. es wurde ein grund genannt. der scheint
dir nicht zu passen. nun gut. das ist dein problem.
ich finde, daß es nicht egal ist, ob dort gundermann-lieder
gesungen werden oder nicht. ohne die gundi-lieder wärs
wirklich unpassend.

übrigens habe ich EINE vorstandsentscheidung kritisiert.
und den streit um diesen vorstandsbeschluss haben gunnar
und ute ausgelöst. nur mal zur erinnerung.

ich finds gut, was der verein macht. es gibt also keine
ablehnende haltung meinerseits. ich hab nur andere wege,
an gundi zu erinnern.

gruß

nils

übrigens hast du das buch hier wieder ins gespräch gebracht.
auf der homepage steht nämlich kein wort von dem buch. ich
muß dir also sogar dankbar sein für deine marketing-aktion :-)

---
Freunde, nur Mut! Lächelt und sprecht:
"Die Menschen sind gut, nur die Leute sind schlecht."
(Erich Kästner)

Dieter(R)

E-Mail

27.05.2007, 21:47

@ nils

ach dieter ...

Nils, ehrlich gesagt bin ich überrascht von Deiner fast schon sanftmütigen Antwort. Ich dachte schon, da kommt wieder: du bist doch selber....u.s.w.
Hast Du ein Seminar über Konfliktbewältigung besucht oder sollten wir etwa in
absehbarer Zeit miteinander kommunizieren können, ohne Kloppe zu verteilen?

Da Du die Vereinsarbeit so urplötzlich gut findest, möchtest Du doch sicher die überschüssigen Einnahmen, erzielt durch meine Marketing- Aktion, der Vereinskasse als Spende übergeben. Dann können wir unsere Arbeit, zu Deinem Wohlgefallen, noch besser machen.

Mit Gunnar, das ist wieder eine andere Geschichte. Er ist in meinen Augen berechtigt, die Vereins- und auch die Vorstandsarbeit zu kritisieren. Natürlich nur, wenn es Gründe dafür gibt. Er zahlt schließlich Beitrag und tut auch sonst etwas für den Verein. Nur seine ureigene, unverkennbare Art Kritik zu üben, ist nicht unumstritten. Das ist aber wieder eine andere Geschichte.

Gruß, Dieter

Johan(R)

Homepage E-Mail

Amersfoort/Niederlande,
27.05.2007, 22:04

@ Dieter

ach dieter ..., ach Nils...

» Mal kurz was zu dem Fütterverbot, das Wolfgang immer ausspricht wenn
» Steffen sich meldet. Es gibt unter
» http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Netzkultur%29 eine sehr gute
» Erklärung des Troll- Begriffes.
» Wolfgang, wenn Du mal wieder eine Trolligkeitsprüfung durchführst um ein
» Fütterverbot auszusprechen bitte ich Dich, diese Prüfung auf alle
» Schreiber auszudehnen. So weit ich mich erinnern kann, findet dieses
» Gezänk im Forum erst statt, seitdem Nils hier sein Unwesen treibt. Irre
» ich mich, dann korrigiere bitte!


Hier irrst Du dich Dieter, Nils hat nur dagegengehalten, ich übrigens auch ein bisschen, mir gingen als Auch_Vegetarier die Argumente von Steffen für den Vegetarismus tierisch auf die Nerven. Nils kann auch nerven, aber er bleibt in äusserster Konsequenz immer redlich. Das mag manchen nicht gefallen, mir gefällt es.

schönen Gruss

Johan

Dieter(R)

E-Mail

27.05.2007, 22:18

@ jkhkt -mutti schreibt, die kinder saufen

ach Mutti ...

Genossin Mutti,

ich hoffe das Küchenwesen hat seine Arbeit gut gemacht, oder seid ihr an dem
Menü gestorben?
Die Tafel laßt mal im ZK, wo wollt ihr denn sonst die neuen Parolen zum 68.
Jahrestag der GDR notieren. Wofür soll das Wesen mit dem merkwürdigen
Namen bestraft werden? Du solltest wissen Mutti, manchmal hilft ein Lob mehr
als 1000 Schläge.

Annie, wenn Eure Flachratte mal Nachwuchs bekommen sollte, ich hätte gern
ein Exemplar. Gibt es eigentlich Probleme mit der Nachzucht?

Venceremos, Dieter

nils(R)

Homepage

berlin prenzlauer berg,
27.05.2007, 23:32
(editiert von nils, 28.05.2007, 01:38)

@ Dieter

ach dieter ...

hallo dieter,

ich fand die vereinsarbeit schon immer gut.
von urplötzlich kann also keine rede sein.
es ist nur nicht mein weg ...

und ich muß dich enttäuschen, die zusätzlichen
einnahmen werden gerecht zwischen gunnar und mir
verteilt.

gruß

nils

---
Freunde, nur Mut! Lächelt und sprecht:
"Die Menschen sind gut, nur die Leute sind schlecht."
(Erich Kästner)

Dieter(R)

E-Mail

28.05.2007, 10:13

@ Johan

ach dieter ..., ach Nils...

Hallo Johan,

irren ist menschlich und wurde auch von mir als Möglichkeit offen gelassen.
Ob es wirklich so war, daß Nils nur gegengehalten hat, läßt sich jetzt
nicht mehr nachvollziehen. Diese Beiträge wurden ja, wie kürzlich auch
wieder, durch einen Blitz aus heiterem Himmel (seltsam, seltsam) gelöscht.
So weit ich mich erinnern kann.
Hast Du eventuell die betreffenden Vegetarismus- Beiträge gespeichert,
vielleicht auch die, welche dem letzten Einschlag zum Opfer gefallen
sind, könntest Du sie mir (oder unserem Webmeister) mal zusenden.
Nur zur Archivierung, gehört doch zur Geschichte.

Es kann ja sein, daß Nils jetzt seine Nervereien und unberechtigten
Einmischungen reduzieren oder gar einstellen will. Dann könnten wir
dieses Tema abhaken.
In der Vergangenheit hat er Steffen und auch mich schon sehr mit seiner
Art und seinen Worten provoziert.

Gruß, Dieter

nils(R)

Homepage

berlin prenzlauer berg,
28.05.2007, 13:10
(editiert von nils, 28.05.2007, 13:16)

@ Dieter

ach dieter ..., ach Nils...

hallo dieter,

ich werd mich weiter einmischen. ob du meine
einmischungen für berechtigt hälst oder nicht,
ist mir ziemlich egal. du hast deine meinung,
wie ich meine habe. aber du bist kein moderaTor.
du entscheidest also nicht. zum glück.

und noch was: provozieren und trollen sind
zwei unterschiedliche dinge. wer worte wie
"kackfrechdreist" benutzt und gleichzeitig
anderen provozieren vorwirft, sollte sich
erstmal an die eigene nase fassen.
finde ich zumindest.

gruß

nils

---
Freunde, nur Mut! Lächelt und sprecht:
"Die Menschen sind gut, nur die Leute sind schlecht."
(Erich Kästner)

jkhkt -mutti schreibt, die kinder saufen(R)

28.05.2007, 18:02

@ Dieter

ach Dieter ...

» ich hoffe das Küchenwesen hat seine Arbeit gut gemacht, oder seid ihr an
» dem Menü gestorben?

nö, wir leben noch, mußte aber eingreifen, weil zwei pfannen zugleich auf dem herd...

» Die Tafel laßt mal im ZK, wo wollt ihr denn sonst die neuen Parolen zum
» 68. Jahrestag der GDR notieren.

das ist allerdings auch wieder wahr.
aber wir wissen jetzt, wann und wo die verleihung stattfinden wird. (haben nämlich gerade eine größere charge geeigneter "dokumentenhüllen" sichergestellt; unchristlich wie wir sind, haben wir heute nichts anderes zu tun als den "abbau ost" zu bestaunen).
und da gibt es auch die richtige tafel für dich. und alkohol.

» Wofür soll das Wesen mit dem merkwürdigen Namen bestraft werden?

wir hatten wutzi eigentlich nur zum bierholen geschickt, aber er hat es auf dem rückweg ganz allein ausgetrunken. mir persönlich ist es wegen des biers ja egal, aber die kinder haben sehr gelitten. außerdem geht es ums prinzip.
ich verspreche aber: ich werde ihn nicht schlagen.


» Gibt es eigentlich Probleme mit der Nachzucht?

nö, die wachsen doch auf bäumen und vermehren sich. wie die karnickel. ups, schon wieder ein wort vom index...

gb(R)

Homepage E-Mail

28.05.2007, 20:56

@ nils

zum ps

» die mehrheit der lieder ist von gundi.

Huch, hast du mir die neusten Programmänderungen verschwiegen? ;-)

Was nils sagen wollte:
Es gibt niemanden, von dem mehr Lieder im Programm sind, als Gundi.

---
Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: „Hallo, ich bin der Faschismus.“ Er wird sagen: „Hört auf zu zählen! Ich habe gewonnen!“

nils(R)

Homepage

berlin prenzlauer berg,
28.05.2007, 21:40

@ gb

zum ps

» » die mehrheit der lieder ist von gundi.
» Es gibt niemanden, von dem mehr Lieder im Programm
» sind, als Gundi.

ist doch fast dasselbe :-) oder fast das gleiche???

---
Freunde, nur Mut! Lächelt und sprecht:
"Die Menschen sind gut, nur die Leute sind schlecht."
(Erich Kästner)

annie(R)

28.05.2007, 21:47

@ nils

zum ps

jenauso, nur zwee mal

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
5221 Postings in 1102 Threads, 283 registrierte User, 28 User online (0 reg., 28 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum