schwarze KatzeGundermanns Seilschaft e.V.

Gerhard Gundermann
Foto: Ulrich Burchert

Gerhard Gundermann (1955–1998), Liedermacher und bis 1996 Baggerfahrer in Lausitzer Tagebauen, schöpfte Kraft und Ideen aus der Begegnung und Reibung mit Natur, Menschen, Arbeit, zwei Gesellschaftssystemen. Es entstanden geerdet-versponnene, warme und raue Lieder und Texte, die Gundi auf Solo- und Bandkonzerten vorstellte und die auf CDs weiterleben.

Wir Vereinsmitglieder von Gundermanns Seilschaft e.V. sind Freunde und Anhänger von Gundermanns Poesie und engagieren uns seit 1999, seine Lieder und Gedanken lebendig zu halten. Über unsere Veranstaltungen und unsere Website wollen wir Interesse wecken und ein Austauschforum für Interessierte bieten.



Liedermacher - Rockpoeten - Folk aus aller Welt



Friedenstaube „ ... dass nie eine Mutter mehr ihren Sohn beweint.“  *

*  Text: Johannes R. Becher,  Bild: iStock.com/Joao Bento da Silva

Gundis Lieder in Europa - das Konzert


Gundermanns Lieder in Europa“ geht in Phase zwei! - Jetzt in Gundis 25. Todesjahr, zu seinem 68. Geburtstag. Vielleicht hast du schon von diesem Projekt gehört - unsere europäischen Liedermacher haben vor fünf Jahren zu Gundis 20. Todestag seine Lieder in zahlreiche andere Sprachen übersetzt. Daraus ist ein Liederbuch mit CD entstanden.
Und jetzt sind die Liedermacher zurück - in der Lausitz, in Berlin, auch in Leipzig. Sie machen im Februar eine Kurztournee und gastieren diesmal in 3 Städten, proben vorab wieder am Tagebausee in Großräschen. Bastian Bandt wird die Liedermacher und ihre Lieder vorstellen. Und auch eine DVD soll entstehen. Mit im Programm ist das Lied „Kerl wie’n Baum“, das von Henry-Martin Klemt geschrieben und von George Leitenberger vertont wurde.

Also wieder eine Achse quer durch Europa für Gundi! Von Stockholm bis Brindisi, von Moskau bis Genf..., Gundis Lieder in zehn Sprachen. Wir schickten die Lieder damals mit der Hilfe von Spendern und Förderern auf die Reise quer durch Europa. Jetzt sind sie also wieder da - und wir machen auch eine Reise in Gundis Spiritualität und Utopien. Oft sprach Gundi mit dem Pfarrer Heinrich Fink - und wir sprechen jetzt mit einem Religionspädagogen, einem Theaterschaffenden aus Halle und Bastian Bandt über Gundi und seine Beziehung zu Gott: „weil du im bergbau arbeitest mann und weil du lieder machst“. Die Diskussionsveranstaltung wird in der Kufa in Hoywoy stattfinden, da, wo es vier Grad wärmer ist hinter dem Ortseingangsschild, auch im Februar.

Wenn du mehr wissen möchtest: Ausführliche Informationen findest Du unter
https://gundi.de/2016-2020/glie_projekt.html
https://gundi.de/2021-2025/glie_konzert.html

Die Gesamtkosten des Projekts sind beachtlich. Vieles bringt unser Verein auf, Fördergelder sind beantragt und teilweise schon bewilligt, etliche Spenden inzwischen eingetroffen.

Wenn Du zum Gelingen des Projektes beitragen möchtest, freuen wir uns über Deine Spende an unsere Bankverbindung:

Gundermanns Seilschaft e. V.
IBAN: DE76 1005 0000 4153 8169 79
BIC: BELADEBEXXX
Sparkasse Berlin
Verwendungszweck 1: Gundermanns Lieder in Europa
Verwendungszweck 2: Name, Adresse
Deine Adresse benötigen wir, um Dir die Spendenbescheinigung zuzuschicken, damit Du den Betrag in Deiner Einkommenssteuererklärung absetzen kannst.

Vielen Dank im Voraus.

Wir wünschen Dir alles Gute und unseren Liedermachern erfolgreiche Konzerte.

Mit herzlichen Grüßen
Gundermanns Seilschaft e. V.:
Flora Pilz, Carsten Lüdtge, Jörg Hauswald, Johan Meijer, Andreas Pfau, Christine Thom, Pfeffi Ständer.

Vormerken und einschalten: 
Gundermanns Seilschaft e.V. am Montag, 13.2.2023, 19.00 - 21.00 Uhr, live auf radioEins!
In der Sendung "Live aus dem studioeins im Bikini Berlin" stellen Flora und Johan den Verein vor und erzählen über das Projekt "Gundermanns Lieder in Europa".  Moderation: Marion Brasch.
 
Eine gute Einstimmung für die Konzerte in Leipzig, Hoyerswerda und Berlin.

Gundi und Gott



Wir wünschen Euch ein gutes neues Jahr und freuen uns auf Euch - in Hoywoy, Leipzig, Berlin
oder ganz woanders :-)

aktualisiert am 3.2.2023 (-a.)

Aktuell

Achtung: Alle Termine unter Vorbehalt


(Verein) = Veranstaltung von oder mit unserem Verein

Vorschau

21. Juni: 25. Todestag von Gundi

Außerdem