zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Praxistest: 30 JahreBlühende Landschaften Ost? Beispiel Gera (Gesellschaft)

verfasst von Acki(R), 30.07.2019, 00:38

In den letzten Tagen erschienen unter anderem im "SPIEGEL" http://www.spiegel.de/plus/egon-kre...0000-0002-0001-0000-000164759130, vierseitig im "TAGESSPIEGEL"http://www.tagesspiegel.de/gesellsc...laudierten-sie-mir/24701300.html, grosse aktuelle Interviews mit Egon Krenz über die Zeit vor der Wende und den 30 Jahren "blühende Landschaften" danach, über den Gundermann-Film, über sein neuestes Buch http://www.eulenspiegel.com/verlage...st/titel/wir-und-die-russen.html.

Auszug aus dem TAGESSPIEGEL-Interview mit Egon Krenz vom 29.07.2019 zu Gundermann:

"Welcher bundesdeutsche Spielfilm über die DDR gefällt Ihnen am besten: „Sonnenallee“, „Good Bye, Lenin!“ oder „Das Leben der Anderen“, der den Oscar gewann?
Die DDR so negativ wie möglich darzustellen, ist heute fast eine Garantie dafür, einen Preis zu bekommen.

Haben Sie diese Filme gesehen?
Natürlich. Wobei ich durchaus einräume, dass es zunehmend auch differenziertere Darstellungen gibt, etwa „Gundermann“ von Andreas Dresen. Selbst wenn die in diesem Film gezeigten Funktionäre durchgängig als gefährliche Trottel erscheinen – ganz ohne Klischees geht's eben noch immer nicht – hat mir der Film sehr gefallen. Ich habe ihn mir in Rostock angeschaut, in meiner Heimatstadt Ribnitz-Damgarten sind mit der DDR auch das Kino und andere Kultureinrichtungen verschwunden.

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
4945 Postings in 1033 Threads, 258 registrierte User, 141 User online (0 reg., 141 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum