zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Praxistest: 30 JahreBlühende Landschaften Ost? Beispiel Gera (Gesellschaft)

verfasst von Sarah(R), 14.07.2019, 09:54

Zum Thema gibt es ein lesenswertes Buch in den Bibliotheken, das man mit großem Gewinn lesen kann:

War das die Wende, die wir wollten?
Gespräche mit Zeitgenossen

von Burga Kalinowski
320 Seiten, 14,5 x 21 cm, brosch.

War das die Wende, die wir wollten?
Diese Frage bewegt bis heute die Menschen im Osten. Aus den Antworten darauf ist ein ungewöhnliches Buch entstanden – kritisch, nachdenklich, zornig. Ehrlich.
Mit dabei: Hans-Eckardt Wenzel (Musiker und Regisseur), Jutta Wachowiak (Schauspielerin), Ronald Paris (Maler und Grafiker), Rainer Kirsch (Schriftsteller), Peter Bause (Schauspieler), Daniel Rapoport (Wissenschaftler), Victor Grossman (Journalist), Gisela Oechel­haeuser (Kabarettistin), Peter-Michael Diestel (Anwalt), Walfriede Schmitt (Schauspielerin), Gerd Fehres (1989/1990 Botschafter in Ungarn), Manfred Stolpe (Ministerpräsident a. D.), Nico Hollmann (Musiker Funkband Mondie), Willibald Nebel (Kalikumpel Bischofferode), Alicia Garate (chilenische Emigrantin) und vielen anderen bekannten Persönlichkeiten.

Autorin: Burga Kalinowski
Burga Kalinowski, in Österreich geboren und in der DDR aufgewachsen. Sie lernte Bibliothekarin, ging ans Theater und entschied sich schließlich für den Journalismus. Nach der Wende war sie frei tätig für Fernsehen und Printmedien. Sie führte u. a. Interviews mit Stephane Hessel, Walter Momper, Friedrich Schorlemmer, Hans Modrow, Florian Havemann. Kalinowski lebt in Berlin.

http://www.eulenspiegel.com/verlage...s-die-wende-die-wir-wollten.html

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
4880 Postings in 1016 Threads, 254 registrierte User, 132 User online (0 reg., 132 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum