zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Meinungen zum Film "Gundermann" (Gundermann)

verfasst von Jan(R) E-Mail, 07.09.2018, 23:41

» Etwa 14 Stunden nach Ende der Vorstellung der erste Versuch einer
» Formulierung: ich bin mir nicht sicher, wie mir der Film gefallen hat.

...

» Ich hatte ein Portrait über einen Baggerfahrer und Musiker erwartet, der sich
» nebenbei auch mit der Stasi rumgeschlagen hat, ich bekam das Portrait eines
» Menschen, der sich mit der Stasi rumgeschlagen, nebenbei aber auch auf dem
» Bagger gearbeitet und Musik gemacht hat.

» Gruß
» Skywise


N´abend -

ich antworte mal auf Skywise´ Beitrag, auch wenn andere im Grunde ähnliches formuliert haben.

Auch ich bin nach dem Kino heimgefahren, und ich hatte eine merkwürdige Stimmung ... der Film war gut, jedenfalls besser als vieles, was man bisher über die DDR gesehen hat, Stasi-Thema inklusive .. trotzdem fehlte mir was.

Wie Skywise kam mir der Funke am nächsten Morgen, und meine I. muß sich das dann immer anhören, obwohl sie sich oft nur schwer reindenken kann.

Eine der besten Szenen war die mit dem Politbüro-Mitglied im Tagebau - original so erlebt, nur dass es bei uns kein Politbüromitglied war, sondern ein Staatlicher Leiter der höheren Ebene ... Thema, Wortwahl, Tonfall - das passt einfach.

Aber Proportionen stimmten nicht! Gundi war 20 Jahre lang in drei Schichten im Tagebau, noch viel länger hat er Musik gemacht - wie lange war er beim MfS? (In Teilzeit!) Und wie viel Zeit verwendet der Film auf das Thema?

Und ein zweites: Gundis Themen nach der Wende, seine Kritik an den "neuen" Verhältnissen und am Umgang mit den alten, seine Einordnung und Bewertung der aktuellen Ereignisse als Teil der Entwicklungsgeschichte der Menschheit - da kommt einfach gar nix!

War das der Kompromiß, den Dresen eingegangen ist?

Den Film boykottieren ist falsch. Kritisieren muß man ihn auf jeden Fall.


PS.: Fritzchen schlägt "Die Architekten" vor als Einblick in das Leben in der DDR - das kann ich nur unterschreiben! Einer der besten Filme zum Thema.

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
4417 Postings in 940 Threads, 247 registrierte User, 82 User online (0 reg., 82 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum