zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Vorverkauf für den Gundermann-Film hat begonnen (Gundermann)

verfasst von Pille-Ton(R), 06.05.2018, 19:41

» Jetzt ist es entschieden: Hoyerswerda, Gundis Heimatstadt, wird keine der
» Filmpremieren bekommen. Grund: Sowohl die Kulturfabrik als auch das
» CineMotion-Kino haben zu wenig Plätze. Uwe Proksch hatte sich intensiv
» bemüht, vergeblich. Gegen kapitalistisches Profitstreben kommt keine
» Tradition an - Geld regiert die Welt. Passt leider trefflich zum 200.
» Geburtstag von Karl Marx, den wir in einigen Tagen begehen...
»
» Wie schon geschrieben, ich werde mir den Film zum ersten Mal in Hoyerswerda
» ansehen, und wenn das erst im September oder Oktober ist.
Hallo Pfeffi
Ich steh an deiner Seite und bin genauso endtäuscht wie Du.
Aber eine Stadt wie Hoyerswerda, wo Gundi beigesetzt wurde,
in der es das Gundermann-Archive gibt,
wo die Bürger nach seinen Liedern getanzt haben (Tanzprojekt),
ein Bürgerchor der seine Lieder singt,
Kinder und Jugendliche seine Stücke aufführen,
wo die Kultur Fabrik 2018 zum Gundermann-Jahr erklärt,
wo sein Geburtstag Jahr für Jahr gefeiert wird,
wo sich die Liedermacher aus ganz Deutschland einmal im Jahr treffen, usw.
kann doch keine Prämier bekommen!
Das werden wir doch verstehen.Oder?

Einige Zitate und Texte bringen es auf den Punkt:
Schiller-Zitat:
Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, Der Mohr kann gehen.

Volksmund:
wes Brot ich ess, des Lied ich sing

Konrad Adenauer:
"Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern!"

GERHARD GUNDERMANN
DIE HEIMAT HAT SICH SCHÖN EMACHT

Die Heimat hat sich schön gemacht
Und Tau blitzt ihr im Haar
Die Wellen spiegeln ihre Pracht
Wie frohe Augen klar
Die Wiese blüht, die Tanne rauscht
Sie tun geheimnisvoll
Frisch das Geheimnis abgelauscht
Das uns beglücken soll
Wir haben unsre Stimme abgegeben
Dafür hamse uns den Mund gestopft
Wir sollten unsre Hand ins Feuer legen
Daß ihnen keiner auf die Finger klopft
Sie haben uns so manchen Zahn gezogen
Wir ham dabei die Augen zugedrückt
Wir ham die Eier übern Tisch geschoben
Und sie haben uns am Arsch beglückt
Die Führer kommen, die Führer gehen
Aber das deutsche Volk, das bleibt
Die Führer kommen, die Führer gehen
Aber das deutsche Volk bleibt
Dumm
Wir haben uns die Beine ausgerissen
Und ihre kalte Schulter angestaunt
Wir ham uns selber in den Schwanz gebissen
Dafür ham sie uns übers Ohr gehaun
Sie haben uns so manchen Zahn gezogen
Wir ham dabei die Augen zugedrückt
Wir ham die Eier übern Tisch geschoben
Und sie haben uns am Arsch beglückt
Die Führer kommen, die Führer gehen
Aber das deutsche Volk, das bleibt
Die Führer kommen, die Führer gehen
Aber das deutsche Volk bleibt
Dumm

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
4066 Postings in 861 Threads, 239 registrierte User, 72 User online (0 reg., 72 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum