zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Pfeffi - Aus der Papierscheren-Ära (Menschelei)

verfasst von Pfeffi(R), 12.02.2018, 23:36

Hallo Christine,

nett von Dir, mich über das Forum zu informieren was bei Facebook los ist. Trotzdem werde ich der elenden Datenkrake Fratzebuch nicht beitreten, auch wenn es einen gesellschaftlichen Zwang dazu gibt (z.B. sind Diskussionen über die meisten TV-Sendungen nur noch über FB möglich). Das wäre so, als wäre ich zu DDR-Zeiten zur Stasi gegangen und hätte denen mein ganzes Privatleben erzählt. Nein danke. Mein großer Wunsch: Alle Menschen sollten sich nur in Foren wie etwa diesem hier (es gibt da wirklich sehr viele gute Foren, die keine Daten sammeln und niemanden nerven) oder per E-Mail austauschen. Es nervt mich schon, dass ich täglich von Facebook Mails erhalte, mich zu registrieren. Die gehen einem sowas von auf den Sack.

Zu Deinen Fragen:
Duosan ist ein Klebstoff aus DDR-Zeiten. Ja, wir haben wirklich mit Schere, Filzstift, Kleber usw. gestaltet, und das hat Spaß gemacht, besonders bei den Humorseiten. Was haben wir uns gefreut, wenn wir den Zensor überlisteten. Das war bei der FZ (Zeitung vom Festival des politischen Liedes), der Singe-Zeitung und den Werkblättern bei DDR-Singe- und Folk-Werkstätten.

Wer mit Fjodor gemeint ist weiß ich nicht. Und eine persönliche Mail habe ich nicht erhalten. Leider erfährt man von den Facebooknutzern als Außenstehender vieles nicht. Die moderne Art der Ausgrenzung, wer da nicht mitmacht.

Zur Kastanie: Liedermacher Matthias Ryndak aus Niesky hat mal mit mir im Herbst den Baum hinter dem Jugendklubhaus Ossi besucht, den Gundi & Conny zu ihrer Hochzeit gepflanzt haben. Er hat sich einige Kastanien davon mitgenommen und eingepflanzt, eine ist dabei, sich zu einem Bäumchen zu entwickeln.

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
4919 Postings in 1025 Threads, 257 registrierte User, 114 User online (0 reg., 114 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum