zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Fragen zum Webmaster-Wechsel (zu unserer Website)

verfasst von nils, 04.12.2006, 10:44

Hallo Thomas,

» Nur, wenn sich so etwas aufschaukelt und Leute über Dinge
» diskutieren, von denen Sie die Hintergründe nicht
» kennen, dann befremdet das aber wirklich.

mich befremdet eher, daß der verein an bestimmten
stellen geheimniskrämerei betreibt und sich dann
darüber beschwert, daß die spekulationen ins kraut
schießen.

» Es ist bloß komisch, wenn das Ganze so rauskommt, als
» wären da nur arrogante und ignorante Entscheidungsträger
» am Werk gewesen ...

das hab ich nie behauptet. wer meine kritik so mißversteht,
dem kann ich nicht helfen.

» ... und finde, übrigens auch in diesem Fall, daß auch
» den Entscheidern die Sachkenntnis fehlt

warum überlassen sie die entscheidung dann nicht denen,
die sachkenntnis haben? also der arbeitsgruppe???
das versteh ich nicht ...

» Sollte man aus Deiner Sicht eine Vereinsversammlung
» einberufen, um den Mitgliedern die Entscheidung des
» Vorstands mitzuteilen??????

wie ich hier schon geschrieben hab: eine entscheidung,
die die website und das forum betrifft, sollte auf der
website und im forum mitgeteilt werden. daß der verein
das nicht getan, ist ein fehler, der jetzt nicht mehr
zu ändern ist. aber vielleicht ja beim nächsten mal ...

» Nur, daß Du dafür auch diese und jene Kritik einstecken mußt,
» ist dann die andere Seite, die zur Demokratie dazugehört.

damit hab ich kein problem. bloß wenn ich zwischen den
zeilen der kritik (oder zuweilen sogar explizit) lesen
darf: "halt doch endlich die klappe, du bist doch
nichhtmal im verein", dann hat das nix mehr mit
kritik zu tun.

viele grüße aus berlin

nils

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
4880 Postings in 1016 Threads, 254 registrierte User, 90 User online (0 reg., 90 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum