zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Christine(R)

03.05.2019, 21:36
 

Gold für Dresens Film! (Gundermann)

Über die Seite vom Deutschen Filmpreis oder den Live-Blog vom Tagesspiegel konnte man die Vergabe der deutschen Filmpreise bzw. Lolas live mitverfolgen. Andreas Dresens Film hat sechs Preise bekommen: Bester Film, beste Regie, bester männl. Hauptdarsteller, bestes Drehbuch, bestes Kostümbild, bestes Szenenbild. Ausstrahlung der Sendung um 22.55 Uhr heute abend im ZDF.

Pfeffi(R)

03.05.2019, 22:27

@ Christine

Gold für Dresens Film!

Glückwunsch an alle! Im RBB wurde auch schon ausführlich darüber berichtet. Schade, damit ist die Spannung raus, bevor die Sendung beginnt. Warum kann man das nicht live übertragen? Warum gibt es 20.15 Uhr immer nur Krimis, Krimis und noch mal Krimis?? Oder Schlager (wie täglich 20.15 Uhr im MDR).

Ines(R)

04.05.2019, 05:24

@ Pfeffi

Gold für Dresens Film!

» Warum kann man das nicht live übertragen?

vermutlich,
damit Herr Liefers oder ff. nochmal wiederholen können, falls was schiefläuft

» Warum Krimis und noch mal Krimis?? Oder Schlager (wie täglich 20.15 Uhr im MDR).

Da wird der entsprechende Unterhaltungs- bzw. Ablenkungsbedarf bei den das Ganze finanzierenden Massen gegeben sein, oder etwa nicht?

Man kann auch ins Kino gehen. Wurde gerade angeregt, die Sausen von Nominierungsabend bis Preisverleihung dieses Vereins Filmakademie wollen auch bezahlt sein.

Mal abgesehen davon, dass es auch erhebliche Zahlungsflüsse aus Solidarität gibt, mit monatlich 17,50€ Vielfalt und Qualität für alle.

Sarah(R)

04.05.2019, 10:51

@ Christine

"Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas"

Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas
Unter dieser Schlagzeile "feiert" Springers "Welt-Online" heute morgen die Film-Auszeichnungen.
Und weiter heißt es dann nur noch:
"Ein Film über einen Baggerfahrer, der Lieder singt, an den Kommunismus glaubt, deshalb zum Spitzel für die Stasi wird und sich nach der Wende weigert, sich bei den Bespitzelten zu entschuldigen – dieser Film hat bei den 69. Deutschen Filmpreisen mehr oder minder alle wichtigen Preise gewonnen, die es zu gewinnen gab. Insgesamt sechs Lolas gingen an „Gundermann“.
Er gewann die Goldene Lola für den besten Film, die für die beste Regie (Andreas Dresen), das beste Drehbuch (Laila Stieler), den besten Hauptdarsteller (Andreas Scheer) sowie das beste Szenenbild und die besten Kostüme.
Der Erfolg von „Gundermann“ ist ein Zeichen für die politische Stimmung in diesem Land 30 Jahre nach dem Fall der Mauer."
Quelle: http://www.welt.de/kultur/kino/arti...triumphiert-mit-sechs-Lolas.html
Darauf also reduziert Springer mit seinen Medien den gesamten Gundermann-Film.
Dann kann man nur noch sagen: WER "BILD", "WELT" & Co. LIEST, DER IST SELBER SCHULD!

Christine(R)

04.05.2019, 12:02

@ Sarah

"Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas"

Film nicht verstanden. Am Thema vorbei. Selbst der Tagesspiegel hat sich trotz des Erfolgs eine giftige Bemerkung nicht verkneifen können. Die anderen Medien sind aber sehr wohlwollend.

Christine(R)

04.05.2019, 12:04

@ Christine

"Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas"

Auf die leisen Untertöne zu hören, war ja noch nie die Stärke von Springer. Aber ich finde, in Dresens Film sind die eigentlich schon recht laut, die Feinheiten, die Differenzierungen...

Pfeffi(R)

04.05.2019, 12:47

@ Sarah

"Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas"

Es hat sich nichts geändert seit 1968 - schon damals protestierten junge Leute wie Rudi Dutschke gegen Springer. 50 Jahre und kein bisschen weise...

Übrigens: Wer interessante Zeitungsartikel in Papierform zur Filmpreis-Verleihung findet: Ich würde mich darüber freuen - für's Gundi-Archiv. Einfach an die Kulturfabrik Hoyerswerda (z.Hd. Pfeffi bzw. Gundermann-Sammlung) schicken. NOCH beträgt das Porto 70 Cent (nicht mehr lange). DANKE!!!

Christine(R)

04.05.2019, 17:29

@ Pfeffi

"Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas"

Pfeffi, Andreas F. schickt dir einen Bericht aus der Mitteldeutschen Zeitung.

Pfeffi(R)

05.05.2019, 18:07

@ Christine

"Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas"

» Pfeffi, Andreas F. schickt dir einen Bericht aus der Mitteldeutschen
» Zeitung.

Danke!

Man kann nur hoffen, dass der Gundermann-Film, wenn er dann mal im TV gezeigt wird, nicht um 23.50 Uhr oder 01.20 Uhr läuft, weil es darin (zum Glück) keinen Mord und Totschlag gibt, den doch der brave Bürger um 20.15 Uhr zu seinem täglichen Wohl erwartet.

Christine(R)

05.05.2019, 21:23

@ Pfeffi

"Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas"

Ja, und dass die Leute, die ihn dann sehen, auch mit ein bißchen Gefühl für die Zwischentöne ausgestattet sind und den Film halbwegs verstehen. Ich schlage mich gerade auf Fb (nur sehr peripher aber das reicht schon) mit jemandem herum, der ernsthaft findet, dass Dresen in dem Film die Stasiarbeit von Gundi verharmlost hat. Ob er einen anderen Film gesehen hat?

Christine(R)

05.05.2019, 21:33

@ Christine

"Stasi-Film „Gundermann“ triumphiert mit sechs Lolas"

Aber ich glaube, das ist wirklich ein Einzelfall.

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
4915 Postings in 1023 Threads, 257 registrierte User, 114 User online (0 reg., 114 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum