zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
wmeyer(R)

25.06.2010, 23:53
 

"Alle oder keiner" auf Englisch (Musik)

Hallo,

hier sind noch zwei Medien-Tips. Alle Freunde der Musik von Neil Young sollten folgende nächtliche Termine ins Auge fassen:

So, 27.06.2010, 00.40 - 03.25 (Sa nacht), WDR
Rockpalast: Neil Young (Rock am Ring 2002)
Aufzeichnung des Rock am Ring Festivals 2002 vom Nürburgring am 17./18.05.02

- http://www.wdr.de/tv/rockpalast/sendungsbeitraege/2010/0627/index.jsp
Laut WDR-Internetseite in zwei DVD-verträglichen Teilen:
- http://www.wdr.de/programmvorschau/...ateDateSender.jsp?programmeId=10

Do, 15.07.2010, 23.35-01.20, Arte
Neil Young - Heart of Gold
Konzert 2005 in Nashville, Tennessee
(USA 2006)

Gruppenbild mit Neil Young: Alles schmeckt nach Lebewohl an diesem Konzertabend, denn alle wissen um den möglichen Abschied, um das mögliche letzte Mal. 2005 steht Neil Young eine Operation an der Gehirnschlagader kurz bevor. Doch er gibt, zur Weltpremiere seines Albums "Prairie Wind", ein Konzert im Ryman Auditorium in Nashville, Tennessee - der Kultstätte der Countrymusik. Jonathan Demmes Konzertfilm ist ein musikalisch vorweggenommenes Testament, eine Revue der großen Erfolge und persönlichen Lieder Neil Youngs und zugleich ein Porträt von ungeahnter Tiefe und Intimität. (arte.tv)

- http://www.arte.tv/de/programm/242,date=15/7/2010.html

Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Wolfgang

PS: Nun muß ich hoffen, daß das im Titel angekündigte Lied auch wirklich wenigstens an einem der beiden Abende vorkommt. Drückt mir die Daumen...

wmeyer(R)

22.07.2010, 08:39

@ wmeyer

"Alle oder keiner" auf Englisch

Tja,

nun ist es passiert. Aber tröstet Euch, den vielen, vielen Lesern der Zeitungen mit den großen Buchstaben und Bildern geht es genauso: Auf der Titelseite wird etwas versprochen, was dann im Innenteil nicht gehalten werden kann. (Wobei, möchte ich hinzufügen, das ist auch manchmal gut so - bei _diesen_ Schlagzeilen...)

Aber zurück zu mir; Wolfgang, lenk nicht weiter ab: Bei beiden TV-Sendungen war "Rockin' In The Free World", das die Musik zu Gundis "Alle oder keiner" lieferte, nicht dabei. Etikettenschwindel!

Das hätte ich natürlich vorher wissen können. Ich brauchte nur den "Sugar Mountain" zu erklimmen, das umfangreiche Programmarchiv aller(?) Neil-Young-Konzerte weltweit.
Kannte ich da aber noch nicht.

Lest also am besten selbst:
2002-05-18, Rock am Ring Festival, Nürburgring, Germany
2005-08-18, Ryman Auditorium, Nashville, Tennessee, USA
2005-08-19, Ryman Auditorium, Nashville, Tennessee, USA

So, und nun macht's besser.
Herzliche Grüße
Wolfgang

PS: Was, kein Wort der Entschuldigung?!
Doch: Entschuldigung...

anjolina(R)

E-Mail

Potsdam,
22.07.2010, 15:18

@ wmeyer

"Alle oder keiner" auf Englisch

Lieber Wolfgang,

ich schnall das jetzt erst, dass Du den Konzertmitschnitt von 2005 schon angekündigt hattest. Wie oft bringen die das denn? Ich dachte ich inseriere einen neuen Programmtipp. Wie auch immer, ich hatte wollte dass mitschneiden und es waren auf Arte in der Programmvorschau und Videotext zwei grundverschiedene Zeiten angegeben. Da verließ ich mich auf den Videotext und siehe da, der stimmte auch nicht. So habe ich jetzt zwei jeweils unvollständige Mitschnitte, da ich als die Sendung anfing auf Aufnahme ging und sich später dann die Programmierungsaufnahme einschaltete und die andere somit abwürgte. Also ich verlass mich auf die Zeit, die man sich einfach nehmen muss und auf die Gelegenheiten, die sich bieten einfach wahrzunehmen. So war es dann auch, ich schaute mir dass Konzert nachts an und begann zu träumen...ansonsten habe ich jetzt einen DVBT-Stick mit allen drum und dran abzugeben...ist mir zu zeitraubend das Ding!

Jedenfalls ist es mir lieber sämtliche alte Neil Young Platten (CDs) von früher rauszuholen und mir so wie ich es gewohnt war, die ein oder andere Scheibe in Ruhe zuhause oder auf der Autofahrt zu genießen. Man kommt ja gar nicht dazu sich überall fortschrittlich aufzuklären: Wer Was Wie Wo Wann..etc.

Das Gundi eine assoziative Verbindung zu Young hatte, lag an der musikalischen Entwicklung, nämlich für das Lied geboren worden zu sein...

Auf jeden Fall sei jedem das 2005er Konzert aus Deinem Tipp (und peinlicher Weise doppelt gemoppelt von mir) ans Herz gelegt...auch wenn die Anforderung an benanntes Original "Rockin' In The Free World", nicht erfüllt wurde...soviel gemeinschaftlicher Frieden - unglaublich!

so jetzt aber - ganz viele Grüße - Anja

---
"...und ich lach - wenn ich mich dabei erwisch - und das Teewasser kocht ganz umsonst" (aus Gundis kleiner leisen traurigkeit)

wmeyer(R)

25.07.2010, 14:08

@ anjolina

"Alle oder keiner" auf Englisch

Liebe Anja,

gräme Dich nicht unnötig.

» ich schnall das jetzt erst, dass Du den Konzertmitschnitt von 2005 schon
» angekündigt hattest.

Die erste Ankündigung lag (ungewohnt) lange zurück. Ich selbst hatte schon den Tag zuvor überlegt, eine Erinnerung zu schreiben, kam aber nicht dazu. Wer gut organisiert war, wußte vermutlich (noch) Bescheid, aber so ein zusätzlicher Hinweis ist doch nicht von Schaden.

» Wie oft bringen die das denn?

Bei Arte sind manchmal ein bis zwei Wiederholungen drin - aber nicht immer. Und ab 03 Uhr sendet mein Kabelbetreiber auf diesem Kanal anderes (ich glaube, es war - aus meiner Sicht - Unfug oder sehr Entbehrliches).

» Wie auch immer, ich wollte dass
» mitschneiden und es waren auf Arte in der Programmvorschau und Videotext
» zwei grundverschiedene Zeiten angegeben. Da verließ ich mich auf den
» Videotext und siehe da, der stimmte auch nicht.

Mein Wissen bzw. meine Theorie: Im Videotext steht sicher (auch) die VPS-Zeit. Das ist der "Zeitstempel" (meist die Anfangszeit), den man bei der Programmplanung der Sendung zugewiesen hat. Auf den warten/reagieren die VPS-fähigen Aufnahmegeräte. Kommt es dann aktuell zu Abweichungen, wird trotzdem das definierte "alte" Signal rausgeschickt. (Und gerade bei Arte scheint sich zwischen Planung und Ausführung oft etwas zu verschieben. Ob die Franzosen da "elastischer" sind?)

Die ganze digitale TV-Übertragung ist derzeit wohl nicht in der Lage, die VPS-Signale zu nutzen bzw. nachzubilden. (Wahrscheinlich konnte/mochte man sich nicht auf einen neuen Standard einigen.) Du bist gut beraten, Reservezeit einzuprogrammieren, danach und durchaus auch ein wenig davor. Sendungen beginnen mitunter auch Minuten früher.

Meine Mitschnitte haben anscheinend geklappt; allerdings ist mein Arte-Empfang nicht so "super" (wie man seit 20 Jahren sagt). Bei dem langen Konzert muß ich mir auch noch eine Bruchstelle suchen, wo ich die Sendung mediengerecht aufteilen kann.

Herzliche Grüße
und einen schönen Sonntag
wünscht Wolfgang

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
4857 Postings in 1013 Threads, 255 registrierte User, 70 User online (0 reg., 70 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum