Liederfest „Hoyschrecke“ 2020

Kulturfabrik Hoyerswerda, 30. November 2020

Aufgrund der aktuellen Bedingungen hätte das diesjährige Liederfest der Hoyerswerdaer Kulturfabrik ausfallen müssen. Jedoch konnte es kurzfristig in einer digitalen Version durchgeführt werden.

Dafür hatten die Veranstalter mit der Kulturstiftung Sachsen einen zusätzlichen Förderer und mit dem Radiosender Freies BürgerRadio Slubfurt e.V. (Frankfurt/Oder) einen weiteren Partner gewonnen.

So wurde am letzten Wochenende, am Freitag, die offene Bühne über den Radiosender ausgestrahlt und erreichte über 500 Zuhörer. Den Publikumspreis vergaben ca. 130 Personen mit ihren Stimmen an die Cottbusser Liedermacherin Kathrin Clara Jantke.

Nachzuhören über diesen Link: http://www.radio.slubfurt.net/2020/11/27/hier-die-offene-buehne-der-hoyschrecke-2020-zum-nachhoeren

Der Wettbewerb wurde ebenfalls aufwendig im Vorfeld produziert und auf diversen Plattformen am Samstag ausgestrahlt. Am Abend gab es durchschnittlich ca. 180 Zuschauer, unterdessen wurde das Video auf YouTube, wo es auch weiterhin zu sehen ist, über 1300 mal aufgerufen.

Link zum Wettbewerb: https://youtu.be/OYWRyw3h-DM

Etwa 260 Zuschauer vergaben beim Online-Voting ihren Publikumspreis an Paula Linke aus Leipzig, welche auch bei der Fachjury mit ihrem „geradeaus, ungekünstelt, sehr direkt und mutigen Liedern“ zu den Favoriten zählte.

Die Jury einigte sich in einer Zoom-Konferenz dann aber auf die Liedermacherin Die Nowak aus Sinzing/Bayern. Mitjuror, Manfred Maurenbrecher, erklärte die Entscheidung mit folgenden Worten:

„Diese Liedermacherin am Flügel schafft intensive Stimmungen der unterschiedlichsten Art, die müde Zärtlichkeit ihrer Stimme geht, ohne dass man das merkt, in kürzester Zeit zum herrschsüchtigen Kommandoton über und rettet sich in eine elegante erotische Verzweiflung. Ihr Klavierstil erinnert manchmal an Newman und Wecker, aber dass sie die schrägen Lagen liebt, hört man auch, was ihre Lieder nur noch anziehender macht.“

Die Übergabe der Hoyschrecken erfolgt bei nächster Gelegenheit im Rahmen eines Preisträgerkonzertes in der Hoyerswerdaer Kufa (geplant 20.2.2021). Dazu eingeladen ist auch Clara, die Siegerin der offenen Bühne.

Die 25. Ausgabe des Liederfestes ist wieder Offline für Ende November 2021 geplant.

Hier noch die Platzierungen:

24. Liederfest „Hoyschrecke“

Jurywertung:

Publikumswertung:

Veranstalter: Kulturfabrik Hoyerswerda e.V.

Mit freundlicher und finanzieller Unterstützung durch

letzte Änderung: 2020-12-09T18:09+0100