Gundermanns Lieder in Europa

„Mit 'nem Lied fang ich erst mal an“

17. bis 22. Juni 2018

Die Mitwirkenden


Piotr Bakal

Piotr Bakal ist derselbe Jahrgang wie Gundi! 1955 geboren und ein Urgestein der Liedermacherszene Polens. Er ist nicht nur Liedermacher, sondern auch ein guter Organisator und ein Journalist.

Polen hat ihm das Festival „OPPA“ zu verdanken, das er auf die Beine stellt, seit Jahrzehnten jedes Jahr. Es ist das größte Liedermacher-Festival in Polen, und Moustaki war schon dort, Paolo Conte, Wenzel, Dota Kehr, Nohavica … „Gott und die Welt hat da schon gespielt“, sagt Johan Meijer. Und das ist gut, denn Piotr Bakal fördert mit seinem Festival auch sehr gerne junge Talente. Er hat schon in unzähligen Jurys gesessen, in Polen selbst und auch im Ausland.

Außerdem ist er Vorsitzender des Liedermachervereins „Ballada“, der zu den zwei europäischen Vereinen gehört, die unser Europaprojekt unterstützen.

Sechs Jahre hat Piotr in Frankreich gelebt. Und natürlich dort das getan, was er in Polen auch tut, warum auch nicht, gesungen und Konzerte und sogar ein Liederfestival organisiert.

Auch in Polen hat er noch weitere Liederfestivals organisiert und ein Buch über den schon verstorbenen polnischen Liedermacher Tomek Opoka geschrieben, der die polnische Version von Johan Meijers „Möwen“ berühmt machte.

Beim OPPA–Festival gibt es auch das Konzert der Premieren, bei dem berühmte Liedermacher mit ihren neusten Liedern auftreten. Hierbei entscheidet das Publikum, welches das beste Lied ist.

https://www.youtube.com/watch?v=MCNhcesHXVY

Die Seite seines Festivals! http://www.oppa.pl/content/view/107/159/

 


Quelle: Gundi-Forum, 07.06.2018
Christine Thom-Schindowski - Piotr singt auf polnisch und französisch

letzte Änderung: 2019-04-11T14:31+0200